Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Standort Kleefeld:
Kirchröder Str. 13
30625 Hannover
Tel: 0511 168-44301
verwaltung@asbbs.de

Standort Herrenhausen:
Herrenhäuser Str. 10
30419 Hannover
Tel: 0511 168-43868
zweigstelle@asbbs.de

Berufliches Gymnasium - Gesundheit und Soziales -

Schwerpunkt Gesundheit-Pflege



Besuch des Mammographie-Screening-Centers Hannover

Am Mittwoch, dem 13.06.2012, wurden die Gesundheits-Kurse des BGY 12 von Frau Gitta Kropp herzlich mit Kaffee und Kuchen im Mammographie-Screening-Center am Schwarzen Bären empfangen.

Nach einer kurzen Stärkung folgte eine Führung durch das komplette Brustzentrum. Dabei wurden uns die einzelnen Bereiche mit den Screening-Einheiten gezeigt sowie die Arbeitsplätze zur Beurteilung der Mammographie-Aufnahmen. Zudem wurde uns erklärt, wie das Screening-Programm funktioniert und dass nur Frauen zwischen 50 und 69 Jahren eingeladen werden. Das Screening-Programm dient der Früherkennung von Brustkrebs, um überflüssige Operationen zu vermeiden, die Überlebenschancen zu erhöhen und die Sterblichkeit zu verringern. Bei der Mammographie selbst wird die Brust zwischen zwei Kunststoffplatten gelegt, kurz zusammengedrückt und durchleuchtet.

Im Anschluss wurde uns noch der Bereich für die Stanzbiopsien sowie der Bereich für den Ultraschall gezeigt. Danach hielt Frau Rathmann, die Leiterin des Mammographie-Screening-Centers Hannover, einen Vortrag zur Entstehung und zur Diagnostik des Mamma-Karzinoms. Der Vortrag war sehr informativ, wobei auch viele Fragen gestellt werden konnten. Sehr anschaulich waren vor allem die unterschiedlichen diagnostischen Mittel und die Informationen zur Strahlenbelastung, die nicht höher ist als bei einem Flug von Hannover nach Mallorca.

Am Ende des Tages gingen wir alle gut informiert und mit neu gewonnenen Erkenntnissen nach Hause.


Von Daniel Dieguez und Nele Stein, BGY 12


Nach oben

Das könnte Sie auch interessieren

Alice