Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Standort Kleefeld:
Kirchröder Str. 13
30625 Hannover
Tel: 0511 168-44301
verwaltung@asbbs.de

Standort Herrenhausen:
Herrenhäuser Str. 10
30419 Hannover
Tel: 0511 168-43868
zweigstelle@asbbs.de

Fachschule Sozialpädagogik



Gemeinsam das Ziel verfolgen:

Erlebnispädagogische Studienfahrten auf die Insel Föhr

Eine sehr arbeitsintensive, aber gewinn- und freudebringende Zeit für angehende Erzieherinnen und Erzieher der Alice-Salomon-Schule ist beendet. Im November 2015 wurden vier mehrtägige erlebnispädagogische Studienfahrten für die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Sozialassistentin/Sozialassistent -Schwerpunkt Sozialpädagogik- auf der Nordseeinsel Föhr angeboten. Das Projekt, das unter Anleitung von Frau Stolze vorbereitet wurde, ist Teil des Moduls „Gestaltung von Bildungsprozessen in der Kinder- und Jugendarbeit“ in der Fachschule Sozialpädagogik.

Beherbergt wurden wir im Schullandheim der Region Hannover in Nieblum auf Föhr. Das weitläufige Gelände und der nur wenige Gehminuten entfernte Strand boten uns eine inspirierende Umgebung und luden dazu ein, die Natur zu erkunden.

Jeweils sechs Fachschüler_innen der Fachschule Sozialpädagogik übernahmen für 25 Berufsfachschüler_innen für eine Woche die Gruppenleitung. Das Programm wurde in einer sehr kurzen und intensiven Vorbereitungszeit geplant und strukturiert. Die initiierte Entwicklung der Förderung der Teamfähigkeit und des sozialen Lernens mit- und voneinander gelang. Diese Beobachtung stärkte unser Selbstvertrauen in unsere pädagogischen Handlungskompetenzen!

Die Anleitung von Spielketten, erlebnispädagogischen Aktionen und weiteren Kooperationsspielen zur Unterstützung der Gruppenentwicklung sowie die Anwendung verschiedener Reflexionsmethoden mit der Zielgruppe gehörten zu unseren Aufgaben. Die Partizipation der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und zum Teil witterungsbedingte Programmänderungen erforderten von uns eine hohe Flexibilität.

Spät abends analysierten und reflektierten wir die Gruppenprozesse der jeweiligen Klasse während der Studienfahrten unter Begleitung einer Lehrkraft. Innerhalb dieser Woche erweiterten wir unsere beruflichen Handlungskompetenzen sowohl in der Gruppenleitungsfunktion als auch in der Gestaltung von spiel- und erlebnispädagogischen Bildungsaktivitäten mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wir haben intensiv gearbeitet, viel gelernt und dabei Spaß gehabt!


Jan Hendrik Schmedes, Stefanie Classen, Pascal Kuhlmey
(Fachschule Sozialpädagogik) 

Nach oben