Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Standort Kleefeld:
Kirchröder Str. 13
30625 Hannover
Tel: 0511 168-44301
verwaltung@asbbs.de

Standort Herrenhausen:
Herrenhäuser Str. 10
30419 Hannover
Tel: 0511 168-43868
zweigstelle@asbbs.de

Fachschule Sozialpädagogik

Nach oben



Fachschule für Sozialpädagogik: Besuch in der Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin

Wir, der Religionskurs der FSP 2C, starteten unsere Reise am 15.02.2019 am Hannover Hauptbahnhof. Leider wurde unsere Abfahrt durch eine mehr als einstündige Verspätung des Zuges verzögert.

Als wir in der Ibn Rushd-Goethe Moschee im Stadtteil Alt Moabit angekommen sind, welche seit ca. zwei Jahren besteht, wurden wir herzlich von den Mitgliedern empfangen.

Die Moschee ist für einen progressiven und inklusiven Islam bekannt, welcher sich durch Kleidungsfreiheit und Gleichberechtigung der Geschlechter auszeichnet. So ist es Frauen weder vorgeschrieben noch verboten bei dem Gebet ein Kopftuch zu tragen. Weiterhin beten Frauen und Männer in dieser Moschee gemeinsam. In der Moschee werden auch Ehen gleichgeschlechtlicher Paare geschlossen. Grundsätzlich ist es bei Eheschließungen ausreichend, wenn einer der Ehepartner Muslima bzw. Muslim ist.

Wir haben die Möglichkeit bekommen, an dem Freitagsgebet zum Thema „Werte“ unter der Leitung einer Imamin teilzunehmen, wodurch wir viele neue Eindrücke sammeln konnten.

Nach dem Freitagsgebet wurde mit dem Imam Herrn El-Kateb sowie Gemeindemitgliedern und Gästen diskutiert. Es konnten Fragen gestellt werden, welche bereitwillig beantwortet wurden.

Insgesamt war es eine interessante Erfahrung, eine liberale Moscheegemeinde kennenzulernen.